Nanodots jetzt auch in Deutschland

(Foto: TRENDLABOR UG)

Sie ist größer, sie ist schöner, sie ist einfach Weltrekord: Die Figur aus Nanodots, die anlässlich der Golden Globe Verleihung aus dem „Spielzeug des Jahres“ in Amerika gebaut wurde. 550.000 Nanodots mit einem Gesamtgewicht von 300 Kilogramm waren dabei notwendig. Dafür gab es einen Eintrag im Guiness Buch der Rekorde. Für das fantasievolle und überaus vielfältige Spielzeug reichen die 216 Nanodots hingegen völlig aus. Die kleinen Magnetkugeln lassen sich zu diversen Figuren, Fingerringen, Ketten oder Würfeln zusammenfügen oder ganz einfach als Handschmeichler nutzen. Die kreativen Möglichkeiten sind dabei so ergiebig, wie die menschliche Fantasie und das in einem Zeitalter, wo High-Tech Spielzeug hauptsächlich mit Computern und Co. in Verbindung gebracht wird. Der neue Hype aus Amerika kommt ohne Handbuch, Update und Kabelsalat aus, denn die Kügelchen wirken auch ohne Technik mega anziehend – und sind jetzt auch in Deutschland erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.