Licht OHNE Strom – Wie geht das?

(Foto: NighTec® GmbH & Co. KG)

Richtiges Licht ohne Strom scheint auf den ersten Blick wie Zauberei zu klingen. Der zweite Blick verrät, dass es sich hierbei um photolumineszierende Wandfarbe handelt, die ganz ohne Stromquelle leuchtet. Hierzu bedient sich Night Tec , ein Unternehmen aus Bonn, einer simplen Spielart, die uns die Natur vormacht: Glühwürmchen. Tagsüber laden sich die Produkte von NightTec durch Sonnenlicht oder künstliche Lichtquellen auf, um dann das gespeicherte Licht in der Dunkelheit wieder abzugeben.

Mit der Night Tec Wandfarbe ist es beispielsweise möglich, Lichteffekte mit dem gewissen Touch an Design spielend einfach in die eigenen vier Wände zu bringen. Tagsüber erscheint die Wandfarbe in Weiß, ist somit also kaum von einer herkömmlichen Wandfarbe zu unterscheiden. So können entweder ganze Flächen mit der Night Tec Wandfarbe gestrichen werden, die dann während der Dunkelheit ein schönes bläuliches Licht verbreiten oder aber ganz gezielt optische Highlights gesetzt werden, indem Muster oder Teilstücke gestrichen werden. Auch für die Orientierung in den Nachtstunden eignet sich die Farbe perfekt und macht hierdurch Nachtlichter überflüssig. Ganz nebenbei lässt sich so nicht nur Energie sparen, sondern auch die Umwelt schonen.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.