tegga.de » Buchvorstellung: Eine Ode an die Bäume

Buchvorstellung: Eine Ode an die Bäume

(Foto: BUCH CONTACT)

Reich bebildert und mit Illustrationen versehen untermauert Autor Hugh Johnson sein neu überarbeitetes Buch „Bäume“. Schon seit 40 Jahren gehört es zum Standardwerk im englischsprachigen Raum, erstmals ist es jetzt, komplett überarbeitet, auch in deutscher Sprache erschienen. Vor allem als führender Weinkritiker ist Johnson bekannt, Dendrologie gehört jedoch seit Jahrzehnten ebenfalls zu seinen Fachgebieten.

Die Schönheit und den Wert unserer Bäume, immerhin bedecken Bäume rund 30 Prozent der Festlandfläche der Erde, bringt er dem Betrachter mit seinem Buch sehr nahe. Nicht nur wunderschöne Bilder, sondern auch Fakten sprechen für sich. Mehr als 600 verschiedene Baumarten stellt Hugh Johnson dabei vor und gibt zudem Infos zu ihrem Einsatz in Garten und Landschaft. Das botanische Grundwissen, die historischen Hintergründe über die Auswahl der einzelnen Arten und natürlich ihre Pflege geben dem Buch die nötige Tiefe, die sich gekonnt von einem reinen Bildband abhebt. Ein Buch nicht nur für Liebhaber schöner Fotografien, sondern auch ein wertvolles Nachschlagewerk für Gärtner, Biologen, Land- und Forstwirte, die von der Fülle an Informationen profitieren.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>