tegga.de » Panasonic Mobiltelefone speziell für Senioren

Panasonic Mobiltelefone speziell für Senioren

Die Menschen werden immer älter, die moderne Technik ist darauf jedoch nicht immer eingestellt. Anders ist es bei Elektronikentwickler und -hersteller Panasonic. Der Konzern bringt mit seinen Mobiltelefonen KX-TU301 und KX-TU311 ein Produkt auf den Markt, das speziell auf die Bedürfnisse älterer Nutzer zugeschnitten ist. Einfache, intuitive Bedienbarkeit, ein ergonomisches Design und praktische Zusatzfunktionen machen es zu einem zeitgemäßen und zudem nützlichen Begleiter für ältere Menschen.

Panasonic KX-TU311 und KX-TU301 (Foto: Panasonic Deutschland)

Die wichtigsten Features eines klassischen Mobiltelefons kombiniert Panasonic bei seinen neuen Mobiltelefonmodellen gekonnt mit besonderen Funktionen. Ein großes, hell beleuchtetes Farbdisplay macht das Ablesen einfach, die wellenförmig erhobenen Tasten sind dabei leicht zu bedienen. Praktische Funktionen wie LED-Taschenlampe und Notruftaste sorgen für das nötige Sicherheitsgefühl älterer Mobilfunknutzer, wobei der Komfort nicht zu kurz kommt. So sind die Mobiltelefonen KX-TU301 und KX-TU311 natürlich Hörgerätekompatibel und zudem mit einer Ansage der gewählten Rufnummer ausgestattet. Schon immer war Panasonic mit der Aufgabe beschäftigt, seinen Kunden sowohl moderne, als auch nützliche Lösungen anzubieten. Mit den neuen Modellen erschließt der Hersteller nun einen immer älter werdenden Kundenkreis mit dem besonderen Bedarf der einfachen Bedienbarkeit.

Auch in Punkto Design hebt sich Panasonic mit seinem Produkt von der Masse ab. Die Modelle sind kompakt und lassen sich bequem in der Hosentasche verstauen. Dabei verzeihen sie auch Stürze aus bis zu 1,5 Metern Höhe. Hierfür sorgt der stoßabsorbierende Metallrahmen und das kratzfeste Gehäuse. In Sachen Bedienbarkeit punkten die Modelle ebenfalls recht ordentlich. Auch Menschen mit wenig Erfahrung auf dem Mobiltelefon-Sektor kommen mit der Menüführung einfach zurecht. Die Hauptfunktionen lassen sich über separate Tasten anwählen, eine Navigationstaste lässt die Anwendungsanwahl in wenigen Schritten zu und die großen, hervorgewölbten Tasten lassen eine leichte Erkennbarkeit zu. Speziell auf die Bedürfnisse von Senioren abgestimmt sind auch die übrigen Highlights dieses Mobiltelefons. So lässt sich die Freisprecheinrichtung einfach durch das Einsetzen in die mitgelieferte Ladeschale aktivieren, die getippte Rufnummer wird zur Sicherheit vor der Anwahl nochmals wiederholt und der Notrufknopf auf der Rückseite aktiviert per Knopfdruck die Anwahl von bis zu fünf zuvor gespeicherten Nummern. Das Audiosystem entspricht ebenfalls den Ansprüchen älterer Mobiltelefonnutzer. Die Lautstärke lässt sich deutlich höher einstellen, als bei herkömmlichen Telefonen. Hörgerätenutzer kommen in den Genuss klarer und verständlicher Unterhaltungen, denn störende Interferenzen werden unterbunden. Zudem wird der Hochtonbereich durch einen digitalen Frequenzequalizer angehoben, da oftmals mit zunehmendem Alter der Hochtonbereich schlechter wahrgenommen wird. Natürlich hat Panasonic bei diesen Modellen auch seine Firmenphilosophie in Sachen Umweltfreundlichkeit umgesetzt. So kommen die Geräte ohne umweltschädigende Chemikalien aus und sind Blei frei produziert.

Similar Posts:

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>